DIPLOM-LA: "Anmeldung zu den mündlichen Teilprüfungen" und FAQ

12.03.2020

Sehr geehrte Studierende,

seit 03.02.20 wird die Anmeldung der mündlichen Teilprüfungen des mit 30.04.2021 (Frist aufgrund der COVID-19-Situation verlängert) auslaufenden Diplom-LA von den StudienServiceStellen des UF übernommen, in welchem Sie die Diplomarbeit schreiben.

 

Um sich für die Teilprüfungen anmelden zu können, müssen Sie

  • alle drei Prüfungspässe eingereicht haben
  • die Termine für die Teilprüfungen mit den Prüfenden aus beiden UF vereinbart haben
  • die Note Ihrer Diplomarbeit (= vom Gutachten) im Sammelzeugnis stehen haben
  • seit 16.03.2020: das Einverständnis Ihrer Prüfer*Innen und der Protokolannt*Innen eingeholt haben, dass die Prüfung per jitsi-Videokonferenz abgenommen werden kann.

 

  • Diplomarbeit im UF Deutsch:

Sobald die Note der Diplomarbeit im Sammelzeugnis aufscheint, das ausgefüllte und von Ihnen unterschriebene Formular "Anmeldung zur mündlichen Teilprüfung" an diplomlehramt.deutsch@univie.ac.at schicken.

Die Einteilung eines/r ProtokollantIn für das UF Deutsch wird daraufhin von uns übernommen. Sie erhalten eine Terminbestätigung per Mail mit dem gesamten Prüfungssenat in CC.

 

 

  • Diplomarbeit im anderen UF:

Sobald die Note der Diplomarbeit im Sammelzeugnis aufscheint, das ausgefüllte und von Ihnen unterschrieben Formular "Anmeldung zur mündlichen Teilprüfung" in der StudienServiceStelle des UF abgeben, in dem die DA geschrieben wird UND spätestens 2 Wochen vor dem Termin der Teilprüfungen an diplomlehramt.deutsch@univie.ac.at schreiben, damit für UF Deutsch ein/e ProtokollantIn zugeteilt werden kann.

 

Die Bearbeitung der Anmeldung kann nur erfolgen, wenn Sie alle oben genannten Voraussetzungen erfüllt haben.